Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mittelalterspektakel mit Drachen Fangdorn – Adlersberg bei Regensburg 2024

September 21 - September 22

Mittelalterspektakel mit Drachen Fangdorn - Adlersberg bei Regensburg 2024

Das Mittelalterspektakel mit Drachen Fangdorn findet vom 21. bis 22. September 2024 auf dem Adlersberg bei Regensburg in Pettendorf statt.¬†Oberhalb der malerischen Stadt Regensburg liegt der Adlersberg, ein historisches Ensemble, das eine bekannte Starkbier-Brauerei beherbergt. Hier erwartet die Besucher ein spannendes Mittelalterspektakel. Auf einer Freilichtb√ľhne k√∂nnen kleine und gro√üe G√§ste die Geschichte um den Schatz der Elfen und den Drachen Fangdorn erleben. Diese Geschichte wird an beiden Tagen zu drei verschiedenen Zeiten aufgef√ľhrt: um 11:30, 14:00 und 16:30 Uhr.

Fangdorn, der letzte seiner Art, ist ein gigantischer Drache, der fast vier Meter hoch und zw√∂lf Meter lang ist. Seine F√§higkeit, Feuer zu spucken, und sein ohrenbet√§ubendes Gebr√ľll machen ihn zu einer beeindruckenden Erscheinung. Kinder lieben ihn besonders, da er regelm√§√üig R√§uber und Strolche vertreibt.

F√ľr musikalische Unterhaltung sorgt die weitgereiste Band „Feuerv√∂gel“, die mittelalterliche Lieder auf Dudels√§cken und Trommeln spielt. Das Duo Confilius bringt Gaukelei und Musik dar, w√§hrend der Narr Lautnhals f√ľr Narreteien und Tricks sorgt. Gaukler und Musikanten mischen sich unter die Besucher zwischen Tischen und B√§nken.

Rund um das Brauhaus gibt es einen Markt, der wie vor 600 Jahren betrieben wird. √úber 40 Handwerker, Kr√§mer, Wirte und Ritter schlagen hier ihre Zelte auf und bieten ihre Waren und Dienste an. Kinder k√∂nnen sich auf spannende Ritterk√§mpfe freuen, bei denen verschiedene Rittergruppen in einer Arena ihre Schwertkampf-K√ľnste demonstrieren. Ein besonderes Highlight ist der Auftritt von Lutz dem Enterbten mit seiner Wasserguillotine, der die Region von b√∂sen Schurken befreien will.

Mittelalterspektakel mit Drachen Fangdorn - Adlersberg bei Regensburg 2024

Weitere Veranstaltungen

Wenn Sie sich √ľber weitere Veranstaltungen in Bayern informieren m√∂chten, bieten wir Ihnen eine umfangreiche Liste mit Terminen und Veranstaltungsorten. Sie k√∂nnen auch herausfinden, wo andere Mittelalterspektakel stattfinden, mit einer detaillierten Liste, die alle notwendigen Informationen enth√§lt. Au√üerdem bieten wir Ihnen einen kompletten Veranstaltungskalender f√ľr September 2024.

√úber Pettendorf

Pettendorf ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Regensburg in Bayern. Sie liegt idyllisch in der N√§he des Flusses Naab und ist von einer malerischen Landschaft umgeben. Die Gemeinde hat eine lange Geschichte, die bis ins Mittelalter zur√ľckreicht, und bietet zahlreiche Sehensw√ľrdigkeiten und Freizeitm√∂glichkeiten. Mit einer Bev√∂lkerung von etwa 3.000 Einwohnern ist Pettendorf bekannt f√ľr seine l√§ndliche Ruhe und die N√§he zur historischen Stadt Regensburg, die nur wenige Kilometer entfernt liegt.

√úber Mittelalterspektakel

Mittelalterspektakel sind Veranstaltungen, die das mittelalterliche Leben und Handwerk lebendig machen. Besucher k√∂nnen historische Handwerker, Musiker und K√ľnstler erleben, die ihre K√ľnste und Fertigkeiten pr√§sentieren. Oft gibt es auch Ritterk√§mpfe, mittelalterliche M√§rkte und kulinarische Spezialit√§ten aus der Zeit. Diese Veranstaltungen sind besonders bei Familien beliebt, da sie Geschichte auf unterhaltsame und interaktive Weise erlebbar machen.

√Ėffnungszeiten

Samstag: 11:00 – 22:00 Uhr
Sonntag: 11:00 – 19:00 Uhr
Geschichte um den Schatz der Elfen und den Drachen Fangdorn wird an beiden Tagen zu drei verschiedenen Zeiten aufgef√ľhrt: um 11:30, 14:00 und 16:30 Uhr.

Eintrittspreise

Erwachsene: 10,00 Euro
Kinder: 5,00 Euro
Historisch gekleidete Gäste: 7,00 Euro

Familien zahlen nur f√ľr das erste Kind. F√ľr alle weiteren Kinder und f√ľr Kinder im Vorschulalter ist der Eintritt frei. Hunde an der Leine sind gestattet. G√§ste mit schwerem k√∂rperlichen Handicap (B-Schein) d√ľrfen eine Begleitperson kostenlos mitbringen.

Parkplätze befinden sich direkt am Gelände.